HZO 10

Einzel verübte Anschläge, die alle unter einer gemeinsamen rechten Gesinnung, wie etwa zuletzt in Christchurch, durchgeführt wurden, treten mittlerweile häufiger auf. Zu diesem Phänomen wird sich Redakteurin Sarah den interessanten Vortrag mit anschließender Diskussion Einsame Wölfe – Der neue Terror rechter Einzeltäter anhören. Als Redner hat RUB bekennt Farbe Dr. Florian Hartleb – er promovierte an der TU Chemnitz zum Thema Rechts- und Linkspopulismus – eingeladen, der durch zahlreiche Lehrtätigkeiten und Vorträge in seinem Fachgebieten Terrorismus, Extremismus, Populismus und Digitalisierung ein gefragter Experte geworden ist.
 

Am 19. Juni findet nicht nur das Sommerfest der Ruhr-Universität Bochum statt, sondern auch eine Veranstaltung der „Politiker*innen im Hörsaal reloaded“-Reihe, die vom Allgemeinen Studierendenausschuss der RUB (AStA) organisiert wird. Zum zweiten Mal wird der Vorsitzende der Freien Demokraten, Christian Lindner, sprechen. Nach einem Kurzvortrag können Besucher*innen wieder Fragen stellen. Nach den Ereignissen beim letzten Besuch wird Redakteurin Maike erst zu diesem Vortrag gehen und sich anschließend beim Fest über das Gehörte austauschen.