Termintipp: Dunkelpunk

Mit ihrem eigenen Stilmix aus Punk und Wave ist die Band Fliehende Stürme diese Woche im Bahnhof Langendreer zu Gast, was sich Johannes nicht entgehen lassen will. Die 1983 gegründete Gruppe verband den harten Punk-Stil der Vorgängerband Chaos-Z mit elektronischen Elementen und galt als Crossover zwischen dem deutschen Hardcore Punk der Achtziger und klassischem Dark Wave. Als Support stehen im Bahnhof Atomic Neon und 100 Blumen mit auf der Bühne.

Datum: 
Freitag, 5 Februar, 2016 - 20:00
Datum: 
Freitag, 5 Februar, 2016 - 20:00
Veranstaltungskategorie: 
Eintritt: 
VVK 15 Euro