Qualifizierung
Schritt für Schritt: Ehemalige OpelanerInnen werden nur langsam vermittelt
Geschlossener Gigant: Das ehemalige Opel-Gelände ist so groß wie die Fläche unserer Uni. Bildquelle: Google Earth

Bochum und Opel, eine Scheidung jährt sich. Das Gelände des ehemaligen Opel-Werks wird von der Gesellschaft „Bochum Perspektive 2022“ verwaltet und momentan für die Umstrukturierung vorbereitet. Dabei handelt es sich um ein Gelände, das so groß ist, wie unsere Ruhr-Universität. Wie aber sieht die Lage aus bei den OpelanerInnen die in eine Transfergesellschaft entlassen wurden?