Instagram
Nachteulen und Vagabund:innen

Reportage. Immer wieder hört man von Raves und anderen Formen von Parties. Ich habe mich auf die Suche begeben und wurde dabei schnell fündig. Wie das Ganze war, erfahrt Ihr jetzt.  

Rechte Hetze

Kommentar. Wenn Du keine Politik machen kannst, dann machst Du einfach ein dummes Video. So auch Beatrix von Storch. Hier ein Kommentar.

You will never see my face(book) again!

Internet. Nach ungebremsten Protesten der Black Lives Matter Bewegung muss nun auch Facebook seine Strategie ändern. 

Daten adieu?

Kommentar. Seit dem 16. Juni ist die Corona-Warn App im App Store verfügbar. Eine Funktion, die nach wie vor polarisiert.

Rassismus ist die erfolgreichste Werbung
Symbolbild

Satire. Um von Skandalen und Krisen abzulenken, gibt es ein erfolgreiches Marketingtool, das kein deutsches Unternehmen gerne auslässt – Werbung, die beim zweiten Blick rassistisch ist. Wie auch Du solch eine Werbung machen kannst, erkläre ich in fünf kleinen Schritten!

Musisches Zentrum vor den Bildschirmen
 Neues Format Spot On: Die Studiobühne bietet Studierenden die Möglichkeit, Ideen auf ihren Kanälen zu zeigen und ein breites Publikum zu erreichen

Studentisches Schauspiel. Ohne Live-Publikum kein Theater? Das Studiobühnen-Team des Musischen Zentrums sagt „Nein!“ und findet neue Formate. 

Der Virus und die Liebe
Swipe dich glücklich oder doch lieber nur um die Langeweile zu besiegen?

Liebe. Das Singledasein: Für einige Fluch, für andere Segen. In Zeiten der gezwungenen Einsamkeit und Isolierung gehen die Menschen verschieden mit der Lust nach intensiven Gesprächen oder gar Körpernähe um. Auch unsere Redakteur*innen stehen vor der Frage, was fehlt und ist es überhaupt notwendig, danach zu suchen? 

Hate hate hate

Kommentar. Sanna Marin ist Finnlands neue Ministerpräsidentin und damit ein Gegenbild zur Führungsspitze vieler anderer Länder.

Die Informationsflut und wie man nicht erstickt
Zu viele Tabs offen? Maren Urners Buch ist ein Plädoyer auf mehr Klarheit in einer digitalisierten und multioptionalen Welt  Bild: mafa

Journalismus. Für geordnete und gesunde Gehirne: Gestützt auf neurowissenschaftliche Erkenntnisse plädiert Maren Urner für einen reduzierten, kritischeren Medienkonsum.

Bolsenaro ohne Regenwald

Kommentar. Mittlerweile wurden 73.000 Brände im Amazonasgebiet registriert.Die Medien berichten nicht und für den Präsidenten gibt es schon Schuldige.

Seiten