Award
Kunst-Projekt: „We think alone“
Private Korrespondenz: Bleibt zu hoffen, dass die von July „geleakten“ Mails Spannenderes zu bieten haben. Screenshot: www.socialfail.de

Die mannigfaltig begabte Künstlerin Miranda July – Regisseurin, Drehbuchautorin, Schauspielerin, Musikerin und Schriftstellerin – ist seit diesem Juli die Initiatorin eines einzigartigen Performancekunst-Projektes für die Stockholmer Konsthall. Es handelt sich um das sogenannte „We think alone“-Projekt. Von der Hollywood-Prominenz über erfolgreiche SportlerInnen bis hin zu gleichgesinnten KünstlerInnen – Miranda July sammelt die Privatnachrichten der Stars und Sternchen von heute und verteilt diese dann an alle (interessierte) Welt über einen Newsletter.