RUNDGANG 2020 an der Folkwang

TV-Format. Die Folkwang Universität der Künste veranstaltet am Freitag den 17. Juli ab 19 Uhr einen Livestream mit interaktivem Programm sowie Workshops, Performances, Konzerten und mehr. Eine besondere Premiere, die sich durch Corona anbietet, denn die große Jahresausstellung des Fachbereiches Gestaltung findet somit erstmals als digitales und interaktives TV-Format live aus dem Quartier Nord statt. Per Live-Schalte sollen außerdem Beiträge aus dem SANAA-Gebäude und aus den privaten Wohnzimmern der beteiligten Folkwang Studierenden gesendet werden. Inhaltlich soll der RUNDGANG 2020 dabei ebenfalls neue Wege bestreiten. So werden in diesem Jahr nicht nur die Studierenden des Fachbereichs Gestaltung mit seinen Studiengängen Fotografie, Kommunikationsdesign und Industrial Design beteiligt, sondern auch Studierende weiteren künstlerischer Disziplinen der Folkwang Universität der Künste wie Tanz, Musik und Physical Theatre. Das Ganze soll in einem rund dreistündigen, moderierten Programm live ausgestrahlt werden und dabei aktuelle Arbeiten und Projekte sowie spannende Experimente der Studierenden zeigen. Auch eine real-virtuelle Cocktail-Bar soll es geben, darüber hinaus könne man an digitalen Kunst-Auktionen und Zeichenkursen teilnehmen. Interessierte sollten am Freitag den 17. Juli einschalten!

:fufu