Kalender der etwas anderen Art

Adventskalender. Die Weihnachtszeit naht. Doch auch sie droht, wie fast jedes Jahr, im Stress zu versinken. Seminare, Praktika und Präsentationen bringen nicht so viel Weihnachtsstimmung auf und auch der jährliche Besuch des Weihnachtmarktes muss dieses Jahr leider ausfallen. Doch die RUB möchte Euch etwas Gutes tun und bietet Euch gleich zwei Adventskalender. Zum einen verlost der AStA jeden Tag im Advent eine weihnachtliche Version des Erstibeutels. Dazu wird jeden Tag auf Facebook und Instagram eine Frage gestellt, die Ihr beantworten könnt. Von allen richtigen Antworten wird pro Social-Media Kanal ein:e Gewinner:in ausgelost, der:die einen Beutel gewinnt. Der zweite Adventskalender ist einer der etwas anderen Art. Der ARTventskalender der Studiobühne bietet Euch eine kreative Alternative zum Schokoladen-Adventskalender. Dazu kooperiert das Musische Zentrum zusammen mit dem vom inSTudiesPlus geförderten „RUB arts & culture international“. Der ARTventskalender ist eine Videoinstallation des Bochumer Licht- und Medienkünstlers Birk-André Hildebrandt. Jeden Tag wird digitaler Schnee auf die Campusbrücke rieseln und 24 bekannte Gesichter des Uni-Alltags und der Kunstszene öffnen auf der Campusbrücke ein Türchen des ARTventskalender. Was sich hinter den jeweiligen Türchen verbirgt, könnt Ihr täglich von 7 – 8:30 Uhr und 16 – 20:15 Uhr herausfinden – auf der Unibrücke selbst, aber auch im YouTube livestream:
tinyurl.com/yxowshtm.       

  :gust