SCHWER:PUNKTE
Durch Hochschulgesetzesnovelle verlieren Hilfskräfte weiter an Mitsprache
Julius Hüne redet im Düsseldorfer Landtag Klartext: „Hilfskräfte arbeiten unter prekären Beschäftigungsbedingungen“. Bild: jojo

Interview. SHK-Vorstand Julius Hüne (24) von der Universität Bielefeld sieht Hilfskräfte in ihrer prekären Situation durch die Hochschulgesetzesnovelle weiter geschwächt.

Anhörung zum Hochschulgesetz
Dennis Pirdzuns (links), Bundesvorstand Campusgrün: Beim Hochschulgesetz 2014 haben Studierende viel durchgesetzt, das macht Schwarz-Gelb jetzt zunichte.Bild: jojo

Düsseldorf. Die Anhörung NRW-Hochschulgesetznovelle hat Gräben in der Hochschullandschaft zu den Gesetzesänderungen offenbart.

Anhörung zum Hochschulgesetz
Ungefähr 150 Demonstrant*innen vor dem Landtag: Protest gegen Zivilklausel, Anwesenheitspflicht und Studienverlaufspläne. Bild: stem

Protest. Viele Studierende sehen ihre persönlichen Freiheiten und ihre Selbstbestimmung durch das neue Hochschulgesetz in Gefahr. Zur Anhörung im Landtag formierte sich daher Widerstand.

:bsz Feed-Quiz
Welcher Studityp seid Ihr? Macht den Test! Bild: mag

Selbsttest. Faulenzer*in, Zwölftsemester oder Musterstudi? Der :bsz Selbsttest zeigt Dir ganz genau welcher Studityp Du bist, wie Du Dich kleidest, beziehungsweise Deinem studentischen Typ entsprechend zu kleiden hast. Sogar eine Prognose Deiner Semesteranzahl können wir Dir geben.

Ausstellung über Rechtspopulismus im Netz
„Mein Körper, meine Regeln!“ Eines der Bilder des Fotografen Juan Mathias, das zurzeit im Bahnhof Langendreer ausgestellt wird. Bild: fufu

Kunst. Vergangene Woche eröffneten zwei Ausstellungen: „¡Ni Una Menos! - Bilder einer argentinischen Bewegung gegen sexualisierte Gewalt“ thematisiert die Frauenbewegung in Argentien und „Der Alt-Right-Komplex - Über Rechtspopulismus im Netz“ untersucht rechte Tendenzen im Netz.

Hilfe für Zweifler*innen
Die Hoffnung stirbt zuletzt: Die Uni bietet Euch Alternativen für einen geordneten Studiumsausstieg. Symbolbild: bena

Zukunftsangst. Zweifel an Eurer Studierfähigkeit, dem Studium oder der Universität sind oftmals ganz normale Prozesse im Laufe eines Studiums. Überwiegen Eure Zweifel jedoch und Ihr kommt aus dem Tief nicht mehr raus, solltet Ihr das nicht mit Euch allein ausmachen.

Culture Campus an der RUB

Aktionswochen. Unter dem Motto „Europa wählt Menschenwürde“ finden in diesem Jahr vom 11. März bis zum 24. März die Internationalen Wochen gegen Rassismus statt. Gemeinsam mit CT-das Radio, tv.RUB und „RUB bekennt Farbe“ wollen wir wissen, wo Ihr kulturellen Austausch auf dem Campus und während eures Studiums erlebt. Dazu erzählten uns Studis der Uni ihre Erfahrungen.

Medizinisch vorgesorgt?

Aufklärung. Auch nach Deinem Ableben kannst Du anderen Menschen noch ein schönes Leben machen. Nicht, weil Du endlich weg bist, sondern eher, weil Du mit Deinen Organen das Leben eines anderen Menschen qualitativ besser machen oder sogar komplett retten kannst.

Medizinisch vorgesorgt?
Beim erstellen einer Patientenverfügung gilt es, aufmerksam zu sein: Viele erfüllen die rechtlichen Ansprüche nicht.

Vorsorge. Im Krankheitsfall, vor allem wenn es dazu kommen sollte, dass man selbst keine Entscheidungen mehr treffen kann, sorgt eine Patientenverfügung dafür, dass der eigene Wille abgesichert ist. Doch welche rechtlichen Rahmen gibt es und wann tritt eine solche Verfügung in Kraft?

Black History Month

Geschichte. Zum Thema Black History füllen Historiker*innen ganze Bücher. Eine kurze Zusammenfassung ist kaum möglich, ohne entscheidende Ereignisse auszulassen.

Seiten