SCHWER:PUNKTE
Die Anzahl freier Intensivbetten gibt kein Aufschluss auf Kapazitäten der Krankenhäuser

Personalmangel. Deutschland hat im europäischen Vergleich relativ viele Intensivbetten. Warum das alleine aber nicht ausreicht, um Kliniken vor Überlastung zu schützen und warum man sich auf diesen Zahlen nicht ausruhen sollte, erfahrt ihr jetzt. 

Reaktionen auf Kommentar

Aktivismus. Ein Kommentar in der Süddeutschen Zeitung hat erneut die Debatte ausgelöst, wie politisch Künstler:innen sein dürfen.

Anfang mit Abstand

 

Das Studieren an der Ruhr-Universität hat sich durch die Pandemie deutlich verändert. Digitale Lehre und das Studieren von Zuhause werden uns erstmal erhalten bleiben, dennoch muss hier ein Buch aus der Bibliothek oder dort ein Termin auf dem Campus wahrgenommen werden. Dafür gibt es neue Regeln.

Anfang mit Abstand

Ein freundliches Hallo! Am 2. November findet die Erstsemesterbegrüßung in einem Onlineformat statt. Vorab haben wir Rektor Prof. Dr. Axel Schölmerich um ein paar Worte zu diesem etwas „anderen“ Semesterstart gebeten.                 

:fufu

Let the fight begin

Election. Am 3. November ist es so weit, da findet der Electionday in den Verinigten Staaten statt, wo Trump und Biden auf der Zielgeraden auf Stimmenfang gehen. Warum dieser Wahlkampf der kurioseste aller Zeiten ist, zeigen wir Euch hier. 

Ende Gelände blockiert wieder

Klimagerechtigkeit. Erneut fanden sich am vergangenen Wochenende tausende Klimaaktivist:innen im Braunkohlerevier in der Nähe von Aachen zusammen. Die Bewegung, die seit 2015 Kohleinfrastruktur blockiert, stand dieses Jahr vor neuen Herausforderungen und Zielen. 

 

Kommunalwahl Bochum - Die Ergebnisse

Wahlen. Am 13. September wurden in Bochum Oberbürgermeister, Rat, Bezirksvertretung, Integrationsausschuss und das Ruhrparlament gewählt. Die Ergebnisse zeigen einen Trend nach links und grün. Was das konkret heißt, erfahrt ihr hier.  

Proteste wegen vermuteten Wahlbetrugs

Demonstrierende atmen auf nach Woche von gewaltsamer Repression 

In Belarus sind am Wochenende rund 200.000 Demonstrierende auf die Straßen gegangen, um gegen den autoritären Präsidenten Lukaschenka zu protestieren.

Unigeschäfte vor dem Aus
Joachim Schaten: Seit 1982 leitet er die Unibuchhandlung. Bild:stem

Schließung. Das Campusleben zeichnet sich auch durch die lokalen Geschäfte aus, die seit langer Zeit Studierende auf ihrem Weg begleiten – einige davon stehen nun vor dem Aussterben. 

Neuer und Özil

Während der DFB und Manuel Neuer sich bei seinem Skandal um rechte Liedtexte verdächtig ruhig verhalten, hatten sie zu Mesut Özil einst viel zu sagen. 

Seiten