Jan-Krischan Spohr (kjan)
Artikel über beispiellose Verbrechen übersieht einige Beispiele

Wenn man über beispiellose Verbrechen spricht, aus einer westlich-europäischen Perspektive, wäre es sicherlich gut nicht auf jahrhundertelanger Tradition durchaus vergleichbarer Verbrechen zu stehen. 

 
Hintergründe und Ausblicke zum 1. Mai

Im Gedenken an die Opfer der Haymarket Riot wurde auf dem Gründungskongress der 2. Internationalen 1889 der 1. Mai als „Kampftag der Arbeiterbewegung“ ins Leben gerufen. Auf dem Haymarket in Chicago begannen damals mehrtägige Streiks, Versammlungen und Ansprachen, die schlussendlich nach einem Übergriff durch die Polizei in Gefechte mit vielen Toten ausarteten. 

Ehemaliger Rektor der RUB verstorben

Der Jurist und ehemalige Rektor der RUB, Knut Ipsen, ist verstorben. Ein Nachruf und ein Rückblick in seine Zeit an der Spitze der Ruhr-Uni und darauf, was wir damals dazu zu sagen hatten. 

Einführungswochen wieder in Präsenz

Die Kritischen Einführungswochen (KriWo) an der Ruhr-Universität finden ab Ende April wieder statt, größtenteils in Präsenz. Was das heißt und worauf ihr euch einstellen könnt, erfahrt ihr hier. 

 

 Der Unmut um das Wahlergebnis in Frankreich scheint groß zu sein. Mehrere Universitäten wurden besetzt, es gab Gewalt durch Polizei und rechte Milizen. 

 
Neue Welle im Country

Nachdem sie lange als Musik für die Hinterwäldler der USA galt, mit allen dazugehörigen Erwartungen von Sexismus, Rassismus und Homophobie, gibt es eine immer größere Welle neuer, modernen Country-Musik die sich dagegen stellt. 

Mutmaßlicher Täter bei rassistischem Mord nach fast 30 Jahren gefasst

In den vergangenen Wochen gab es einige Schläge gegen rechtsradikale Strukturen. Auch der mutmaßliche Mörder von Samuel Yeboah soll nun, fast 30 Jahre nach der Tat, festgenommen worden sein. 

 

 
Grammys dieses Mal kaum der Rede wert

Zum 64. Mal fanden dieses Jahr die Grammys statt. In Anbetracht der Skandale und Kontroversen der letzten Wochen und Monate wirkten sie fast langweilig. 

Filme, Filme, Filme

Endlich wieder volles Programm! Nicht nur im Stundenplan, sondern auch beim Studienkreis Film. Ab diesem Semester gibt es wieder wöchentlich neue Filme im HZO20, und das für wenig Geld. 

Prof aus Bielefeld im Querdenken-Milieu

Ein Bielefelder Juraprofessor nahm an Veranstaltungen von Querdenken teil, sieht sich zu Unrecht verurteilt. Was wird die Uni unternehmen? 

 

Seiten