Gerit Höller (kiki)
Run The Jewels 4

Rezension. In drei Teilen konnte uns das Hip-Hop Duo „Run The Jewels“ bereits begeistern. Im vierten Teil ist das neueste Album der Ausnahmetalente Killer Mike und El-P aktueller denn je.

 

Sommer, Sonne, Sekt auf Eis

Glosse. Am 18. Juni findet das RUB Sommerfest statt. Diesmal aber nicht wie sonst auf dem Gelände der Uni, sondern Online auf Deinem Sofa. Mit ’nem Sektchen vielleicht?

AKAFÖ und ihre Mensen

Sozialbeitrag. Seit dem 26. Mai kann man sich kleine Mahlzeiten in den Mensen To-Go holen. Inwiefern das mit unserem Sozialbeitrag und auch nicht mit ihm zu tun hat, erfahrt Ihr jetzt.

Stadt, Land, Fluss

Kommentar. Am 31. Mai veranstaltete das Kollektiv „Rebellion der Träumer“ eine Demonstration. Gemeldet waren hundert Leute, laut Polizei kamen 3.000 Menschen zum Rave an der frischen Luft. 

Verschwörungstheorien – Warum ein Zufall nicht reicht

Im Moment scheint die Welt Kopf zu stehen und es scheint mehr Theorien als je zuvor zu geben, warum das so ist. Wirklich neue Nachrichten sind das aber nicht. Vielmehr lässt sich das ganze ziemlich gut erklären. 

Aktion. Kuscheltiere: Unsere flauschigen Wegbegleiter seit Anbruch der Kindheit. Auch während Corona spenden sie uns Trost und sind die allzu verhofften Felsen in der Brandung. Sie beruhigen uns in einer schwierigen Zeit und stehen stets zu uns, ohne zu urteilen; und es gibt reichlich Gründe zu urteilen.

Tony Hawk Pro Skater 1+2 Teil 2

Games. Endlich kommt Tony Hawk Pro Skater 1+2 in einer remastered Version raus. Der Klassiker unter den Skatespielen kommt in Full HD und den besten Grafiken am 4. September diesen Jahres zurück. 

Pommes für die Wirtschaft
Symbolbild

Frittenpolitik. Überall auf der Welt schlägt Corona mehr und mehr auf die Wirtschaft. So auch in Belgien, wo man nun aufgefordert wurde, mehr Pommes zu essen, um den Kartoffelüberschuss zu senken. 

Am 18 Mai von 16.30 bis circa 18.30 wird gemeinsam mit Forscher*innen der RUB über die Online plattform Zoom diskutiert. 

Das Thema: Die bisherigen Erfahrungen imHomeoffice, seitdem die Lehre Online stattfindet. Es soll sich gefragt werden, was gut läuft, wo man sich verbessern kann, was überhaupt nicht funktioniert und ein allgemeines Bild erschaffen werden, inwieferndie derzeitige Situation für alle ist. Auch soll über mögliche Arten der praktischen Partizipation online diskutiert werden. Ziel dabei ist herauszufinden, welche Formen der Lehre die beste für alle sein kann beziehungsweise, was generell erfolgreich ist.

 

Das Anmeldefenster zur Beteiligung am Ideenlabor wird noch bis Mittwoch, den 13. Mai offen sein, also beeilt euch. Den Zoom Link erhaltetIhr dann kurz, bevor das Meeting startet. Anmelden könnt Ihr Euch über die Seite des RUBInstituts für Arbeitswissenschaft oder indem Ihr auf Google
„IdeenlaborHomeoffice“und Euch von der Seite des LIA NRW weiterführen lasst! Viel Spaß.

:kiki

Trittbrettfahrer!
 Tiefgaragen: Guter, trockener Boden seit der Erfindung der Tiefgarage.

Reportage. Der Sommer kommt. Es wird wärmer, trockener. Zeit, das verstaubte Deck in die Hand zu nehmen und durch Bochum zu fahren auf der Suche nach netten Spots (alles auf Distanz). 

Seiten