Die Redaktion
Wer es weiß, weiß es besser!

Lernreise. Na, seid Ihr auch ganz verwirrt von diesen ganzen Worten, die täglich inflationär durch die Nachrichten kreisen? Rechtsextremist, Islamist oder Ideologie und warum gibt es verschiedene Definitionen? Wir klären auf!  

Euer Kopf dreht sich im Kreis? – Keine Sorge, bei uns erfahrt Ihr mehr

November. Gerade erst gab es Neuigkeiten zur Eröffnung der Mensa und den Verhaltensregeln am Campus der RUB. Der Wellenbrecher für die ansteigenden Infektionszahlen verändert wieder einiges. Wir stellen Euch das Novemberprogramm vor. 

 

Firlefanz mit der :bsz

Was ein Scheißjahr, oder? Finden wir auch! Deswegen haben wir uns im (im virtuellen Raum natürlich) zusammengesetzt und unsere besten Überlebenstipps zusammengetragen, die Euch vielleicht helfen in der ein oder anderen Krise Ruhe zu bewahren – zumindest ist das die Hoffnung. Ein bisschen runterzukommen kann manchmal ganz gut sein; eigentlich kann man sogar so weit gehen und sagen, dass es immer guttut. Also lasst Euch von unseren besten Ideen berieseln und lehnt Euch zurück! Wir wünschen Euch einen frohen November!

Let the Games beginn...

Hallo. Wir riechen Frischfleisch im Zoom! Und hierbei reden wir nicht von den Massen, die den Dönerteller der Mensa füllen, sondern von Erstsemestler:innen.
Willkommen an der RUB, willkommen im Wintersemester mit Coronaflavour. 

Tach auch!

Wilkommen. Tach Wintersemester! Tach Ruhr-Uni! Et geht wieder los und damit Du nich googlen musst, begrüßen wir Dich hier an dem schönsten Betonklotz im Pott und zeigen Dir dat Städtchen und dat im bestn Ruhrdeutsch!

Gar nicht so vergangene Zeiten

Ausstellungen. In Bochum und Essen sind zurzeit verschiedene Ausstellungen zu sehen, die auf unterschiedliche Weise Einblicke in die regionale Vergangenheit geben.

Zurück in die Uni?

Lehre. Nachdem uns die Pandemie alle ins Home-Office zwang, sollen nun wieder einige Veranstaltungen in Präsenz stattfinden. Wie normal wird das? 

Hilfe. Jetzt!

Seenotrettung. Während wir gemütlich am Sonntag uns vor dem Wahllokal die Beine in den Bauch stehen, müssen weniger privilegierte Menschen derzeit auf Lesbos ohne jeglichen Schutz ausharren. 

Unnötiges Risiko?

Lehre. Visa sind in Deutschland nicht für Studierende erhältlich, für die keine Präsenzpflicht an den Universitäten besteht. 

Der 13. September kommt ...

FDP

Alles muss digitaler werden, heißt es für den Kandidaten Felix Haltt, der in Bochum bei der Kommunalwahl 2020 für die FDP an den Start geht. Die Corona-Krise habe gezeigt, wo die digitalen Defizite liegen und besonders auffällig seien diese Defizite an den Bochumer Schulen gewesen, weshalb man diese und weitere Bereiche wie Bürgerbüros oder Kulturveranstaltung künftig besser auf den digitalen Betrieb vorbereiten muss. Generell heißt es bei der FDP und ihrem Kandidaten Haltt: „Bochum braucht eine Politik, die rechnen kann.“  Da Bochum bereits vor einem großen Schuldenberg stehe, müsse man mit dem Geld was eingenommen wird, vernünftig haushalten. Das möchte die FDP in Bochum besser machen.  

:fufu

Seiten