Tipps für den Unialltag
Raus aus dem Hörsaal

FUN. Ihr wollt mehr Abwechslung in Euren Unialltag bringen? Hier haben wir ein paar Tipps für Euch.

Sport. Der Hochschulsport der Uni bietet verschiedene Möglichkeiten Euch auszutoben und neu zu entdecken. Seit dem 26. September ist das Programm des Hochschulsports online und Ihr könnt Euch aus den verschiedensten Sportarten das Passende aussuchen: Von Aqua Fitness bis Zirkeltraining werden unter anderem Sportarten wie Quidditch angeboten.
Einige Kurse, werden kostenfrei angeboten wie zum Beispiel Modernes Sportkarte. Klickt Euch mal auf tinyurl.com/RubSport durch und sucht Euch das passende raus.
Falls Ihr Euch nicht sicher seid, was zu Euch passt, könnt Ihr in der Woche vom 8. bis 14. Oktober erst einmal reinschauen und in der Schnupperwoche testen.
Falls Ihr auch mal einen Kurs leiten möchtet, könnt Ihr Euch ganzjährig auf tinyurl.com/JobsHoSpo bewerben.

Kultur. Eine vielfältige Auswahl an Kursen und Workshops bietet Euch das Kulturbüro (Boskop) des akademischen Förderungswerks (Akafö) an. Ihr habt großes Interesse am Kochen? Hier könnt Ihr mit anderen Studierenden ein klassisches Thanksgiving- oder Weihnachtsmenü neu interpretieren. Ihr singt in Eurer Freizeit gerne oder möchtet verschiedene Schauspieltechniken erlernen? Dann werdet Ihr hier fündig. Boskop gibt euch die Möglichkeit beim Chor „en route“ mitzumachen und für Schauspielbegeisterte können beim Improvisationstheater Euer Talent unter Beweisstellen.
Vom 10. bis zum 18. Oktober finden die Anmeldungen für die über 50 Kurse für das Wintersemester im Mensa-Foyer statt. Preise und das genaue Programm findet ihr unter: tinyurl.com/AkafoeKultur

Tanz. Flotte Sohle aufs Parkett? Der AStA Tanzkreis ist genau das Richtige für Euch. Hier ist ein schnelles Kennenlernen Gleichgesinnter garantiert. Am 10. und 11. Oktober starten die Kennlernabende und fördern so die Tanzpartner*innensuche. Eure ersten erlernten Schritte könnt ihr dann bei der Semester-Eröffnungsparty auf der Tanzfläche zeigen.
Die Tanzkurse beginnen eine Woche nach dem Kennlernabend am 17. Oktober und 18. Oktober und beinhalten je 15 Stunden pro Kurs. Am Ende zeigt Ihr Eure Salsa- und Discofox-Skills auf einem festlichen Abschlussball. Mehr auf tinyurl.com/Tanzkreis

:Abena Appiah