Rechte Hetze
Mimimimi… oder wie die AfD sagt: Meinung
Screenshot:bena
Error 404 – Oder wie die AfD sagt: Politik.

Kommentar. Wenn Du keine Politik machen kannst, dann machst Du einfach ein dummes Video. So auch Beatrix von Storch. Hier ein Kommentar.

Meine Mutter lehrte mich, nicht ausfallend zu werden, aber was ist das bitte für eine „Kackscheiße“, die mir da auf Instagram angezeigt wird. Hetze, Medikopter 117 Melodie und ein verbittertes Gesicht. Das kann ja nur „AfD Fraktion Direkt“ sein mit unserer Lieblingsmoderatorin Beatrix das „von“ hab‘ ich mir gekauft Storch. Sie mosert rum, dass die Antifa und die Black Lives Matter Bewegung sie auf die Knie zwingen will. Und ich sag Dir Du verbitterte Rassistin, die Du immer warst, das stimmt so nicht. Wir wollen einfach gleichgestellt sein, aber nun zu dir. Du berichtest davon, dass der Drogenhandel im „Görli“ von „Afrikanern“ betrieben wird. Nun ja, faktisch sieht das auch so aus, jedoch kann ich Dir anhand dieses Beispiels sagen, warum wir auf die Straße gehen. Traumatisierte Menschen, die nicht arbeiten dürfen, denen Sozialleistungen verwehrt bleiben und die trotzdem Miete zahlen müssen sind anfällig dafür, eine schnelle Mark zu machen. Denn irgendwo müssen die Drogen ja herkommen oder meinst Du, dass die das auch noch anbauen und mischen? Wohl eher nicht! Aber du hast recht, „darum MUSS die Polizei Afrikaner kontrollieren und nicht ‚deutsche Rentnerinnen!‘“ So ein guter Vergleich, denn diese sind auf Pfandflaschen suche, weil die Mieten in Berlin einfach schweinehoch sind, aber um so was wie Rente müsste man sich ja kümmern. Nur hat Deine Partei keine Ahnung von Rente und wenn es nach Euch geht, wird die Hildegard auch noch mit 72 an der Kasse sitzen.  
Und ja, jetzt sollen die Polizist:innen in Berlin beweisen, dass sie nicht pauschalisieren und diskriminieren, denn nicht jede Schwarze Person im Görli hat zwangsläufig Kontakt zu Drogen. Aber wem sag ich das? Alle über einen Kamm scheren das ist kacke und jemanden zum Beispiel „staatszersetzend“ zu nennen, weil populistische Kackscheiße aus dem rechten Spektrum gelabert wird, ist genauso doof, oder?
Die AfD sollte sich für Ihre Vorsitzenden schämen und dazu stehen, dass Dackelkrawatten hässlich sind. Ich habe gegen die Partei Anzeige erstattet, wenn das nicht volksverhetzend ist, dann gibt es keine Volksverhetzung!

:Abena Appiah