Blue Square
Witz und Tod

Bang Bang! Das Blue Square lädt zum Krimiabend ein. Dass das ganze Spaß machen kann, verrieten uns die Autoren dabei persönlich.

Der Stern-Podcast „Faking Hitler“
Alles nur gelogen, belogen und geklaut? Nachrichten, Videos sowie Fotos werden von Journalist*innen in mehreren Schritten überprüft. Symbolbild, Bearbeitung: mag

Vortrag. Vergangene Woche wurde im Blue Square über Fälschung, Fake News und Manipulation diskutiert. Referentin Isa von Heyl kennt sich mit diesen Themen gut aus.

Slammer*innen gesucht
Slammer*innen aufgepasst: Noch bis zum 11. Juni könnt Ihr Euch für den Square Slam anmelden: Bild: Symbolbild cc0

Veranstaltung. Aller guten Dinge sind vier: Der Fachschaftsrat Komparatistik lädt in diesem Juni zum vierten Mal zum Square Slam ein. Was Euch auf dem Event erwartet und wie Ihr Euch als Slammer*in bewerben könnt, erfahrt Ihr hier.

Das Internet als emotionaler Seismograph der Gesellschaft
Sorgt sich auch um eure Instagram Feeds: Sascha Lobo. Bild: fufu

Digital. Vergangenen Donnerstag war der Publizist und Netzexperte Sascha Lobo zu Gast beim Informationsdienst Wissenschaft (idw) im Blue Square.

FSR Komparatistik lädt ins Blue Square ein
Ab ans Mikro und Texte vorlesen: Der Square Slam ist nicht bloß ein Wettstreik, sondern auch eine Feedbackrunde. Bild: kac

Literatur. Am kommenden Freitag, den 18. Januar findet im Blue Square der Slam der Komparatistik statt – Ein Lesebattle mit Feedback.

Wissenschaft selbst erleben
Modell des FAIR-Beschleunigers: Auch das Institut für Experimentalphysik arbeitet daran mit.  Bild: stem

Event. Eine Vielzahl von Wissenschaftler*innen stellten vergangenen Freitag ihre Forschungen bei der WissensNacht vor und sprachen ein Publikum in jedem Alter an.

Lesung des Krimis „Kaliber“ im Blue Square
Der Jugendbuchautor verfolgt in seinem Werk „Kaliber“einen Kriminalfall: Volker Degener. Bild: WikimediaCommons/Arnoldus (CC BY SA 3.0)

Lesung. Einer der größten Kriminalfälle Deutschlands – der Täter: ein 20-jähriger Deutscher mit kasachischen Wurzeln. Die Frage nach dem Warum ist im Roman „Kaliber“ zentral. 

Das Universum erklärt
Planetenentstehung im Wohnzimmer? Durch mineralischen Staub und Gas im Weltall entstehen Planeten.

Vortrag. Der Physiker Gerhard Wurm erklärte vergangenen Donnerstag im Blue Square der RUB die Entstehung von Planeten.

Wie kann mit dem Klimawandel regional und urban umgegangen werden?
Diskutierten über Grubenwasser und begrünte Dächer: die vier Teilnehmer der Podiumsdiskussion. Foto: lor

Klimawandel. Im Blue Square diskutierten Vertreter von Stadt und Unis, wie man mit den Klimaänderungen umgehen kann. 

Bei der dritten Multiplikatorenschulung trafen sich FlüchtlingshelferInnen aus ganz Deutschland
Fachanwältin Gudrun Galster erzählt den HelferInnen über Asylrecht. Bild: Unicum Stiftung – Michael Godehardt

Geflüchtetenhilfe. Zum dritten Mal trafen sich am Freitag, den 8. Dezember, ehrenamtliche GeflüchtetenhelferInnen aus ganz Deutschland in Bochum, um sich auszutauschen und zu vernetzen. Dabei wurde klar, dass noch viele Fragen offen sind.

Seiten