Rhetoriktraining

Veranstaltung. Rhetorik ist ein Begriff, der scheinbar immer häufiger verwendet wird und ebenfalls immer wichtiger wird – und dies nicht nur für Politiker*innen, sondern auch in vielen anderen Berufen sowie im Alltag. Das beginnt schon bei Bewerbungsgesprächen oder auch Referaten und beeinflusst viele weitere Lebensbereiche. ,,Wie trägt man richtig vor? Was macht eine gute Rede aus?‘‘, fragt der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Ruhr Universität Bochum auf seinen Werbeflyern. Und vor allem die Fragen: Wie verwendet man selbst Rhetorik und wie erlernt man diese Fähigkeit? Die Antworten hierauf können interessierte Teilnehmer*innen bei einem Rhetoriktraining lernen. Unter dem Titel ,,How 2 Rhetorik & Bewerbungsgespräch‘‘ pries der AStA eine Reihe verschiedenartiger Veranstaltungen an, wovon die finale – das Rhetoriktraining – diese Woche ausgerichtet wird. Das Training findet am 22. November ab 15 Uhr und am 23. November ab 9 Uhr statt und wurde in Kooperation mit der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) organisiert. Studierende sollen hierbei die Möglichkeit haben, sich auszutauschen sowie praktisch auszuprobieren.

:leda

Info:Box

Hat diese Veranstaltung Dein Interesse geweckt? Dann kannst Du Dich jetzt beim AStA anmelden. Schicke dafür eine Mail an service@asta-bochum.