UNI:VERSUM
Leukämie Rückfälle mit Medikamenten verhindern
Rückfälle bei Leukämiepatient*innen verhindern: Der auslösende Gendefekt lässt sich eventuell mit Medikamenten behandeln. Symbolbild

Forschung. Welche genetischen Veränderungen für Rückfälle nach Knochenmarkstransplantationen verantwortlich sind, konnte ein Forscher*innenteam der Uni Duisburg-Essen (UDE) herausfinden.

Klimaprotest
Wo bleiben die Studierenden beim Lernstreik? Einige Hochschulgruppen haben bereits die Initiative gezeigt – doch an der RUB ist bisher keine HSG von Fridays for Future abzusehen. Ein Leserinnenbrief mahnt die Studierendenschaft zur Aktion auf. Bild: bena

Demo. Studentischer Protest ein Überbleibsel aus vergangenen Tagen? Könnte man meinen, wenn es um die Klimabewegung geht.

RUB Netzwerk
NeuroNEXXT: Ein Instrument zur Gleichstellung in den Neurowissenschaften.

Gleichstellung. An der Ruhr-Universität Bochum entstand eine digitale Plattform, die dabei helfen soll, Neurowissenschaftlerinnen international sichtbarer zu machen und somit als Instrument zur Gleichstellung dient: NeuroNEXXT.

Die Zeitung von Geflüchteten
Amel Fellah, Issam Alnajm, Laila Ammi, Mahmoud Aldalati, Esther Petrosyan (v. l. n. r.): Literarische Kunstwerke auf Deutsch.  Bild: sat

Vortrag. Zu einer berührenden Lesung über Fluchterfahrung, das Einleben in der neuen Heimat und über Hoffnung luden Teammitglieder der Zeitung „Neu in Deutschland“ (NiD) am 16. April ein.

Kein Protest an Unis?
Klimaproteste von Schüler*innen: Allmälig findet die Klimabewegung auch in den Universitäten statt. Symbolbild

Bewegung. In den vergangenen Wochen gründeten sich einige Fridays for Future-Hochschulgruppen. So geschehen auch in Münster. Doch beim Zug in die Uni stellen sich neue Problematiken ein. Wie sieht es in Bochum aus?

Neue Konzepte im Geschichtsunterricht
Eine Stereoskopie: Durch sie kann man die Umgebung gleichzeitig aus zwei Blickwinkeln betrachten. © Damian Gorczany

Bildung. Prof. Christian Bunnenberg findet neue Konzepte für den Geschichtsunterricht interessant, warnt aber auch vor Fehlern.

Großraumdisko-Feeling in der Mensa
Rund 2.000 Studierende tanzen auf der Sause zum Semesterstart – die SemesterAnfangsParty. Bild: bena

Tanzen. Wenn die Mensa zur Disko wird, dann hat das Semester endgültig begonnen. Zu den Sounds von DJ PAJANE und DJ Relova tanzten die Gäst*innen ausgelassen in dem Speisesaal.

Open Mic Night
Song, poem or short story? Any kind of creative contribution is welcome. Bild: leda

Event: Have you ever wanted to share your creativity with others in a casual setting? Then the Performance Night might be just the right thing for you.

Theater mit UNICEF
Noch sind Plätze in Bochum frei: Rabea Friedrich (links) und Marina Alscher hoffen auf viele Teilnehmer*innen. Bild: leda

Engagement. UNICEF initiiert eine neuartige Veranstaltung: das ,,Theater der 10.000‘‘. 100 Menschen an 100 verschiedenen Orten in Deutschland werden zeitgleich an einer spontanen Schauspielperformance teilnehmen.

Luhmanns Nachlass
Mit der Suchfunktion kann nach Schlagbegriffen gefragt werden: Hier das Beispiel „Liebe". Screenshot: sat

Systemtheorie. Geisteswissenschaftler*innen kommen kaum durchs Studium, ohne mindestens einmal von ihm gehört zu haben: Niklas Luhmann und sein Zettelkasten. Teile sind nun online einsehbar.

Seiten