Kendra Smielowski (ken)
Welchen Nutzen das Studidasein in Bochum hat
Urlaub gefällig? Mit unseren Tpps kannst Du Deine (Urlaubs-)Kasse aufbessern.

Tipps. Studirabatte kennt jede*r; andere Boni, die das Studisein an der RUB Euch bringen, sind vielleicht unbekannter. Hier einige Geheimtipps.

Studileben Ahoi! Ihr irrt. Ihr werdet absaufen
Unrealistischer Mist: Nirgendwo ist ein Bier zu sehen! Bild: flickr (Virginia State Parks) CC BY 2.0,  https://www.flickr.com/photos/vastateparksstaff/5884967088

Glosse. Willkommen an der RUB. Dem Bieradis. Das ist eine Mischung aus Bier und Paradis. So wird man Euch die Uni verkauft haben, Eure Phantasie gaukelt Euch das vor. Was Ihr hier finden werdet? Einen exorbitanten Hass auf Menschen und dass das Studileben eine Lüge ist.

Sport. Vom Hörsaal nach Hawaii – Professor Joachim Prinz, Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, der Uni DuE trat am vergangenen Wochenende bei dem Ironman World Championship an.

Angstfrei in einem Tag
In den Urlaub fliegen? Für viele Menschen kein erholsamer Start. Symbolbild

Forschung. Flugangst innerhalb eines Tages loswerden – RUB-Psycholog*innen suchen etwa 120 Betroffene, die an einer neuen Behandlungsmethode teilnehmen wollen.

Schon den Adventskranz rausgeholt?
Forderung: Adventskalender im April, denn im Oktober ist es schon zu spät!

Geschichte. Jede Übereinstimmung mit stattfindenden oder kürzlich geschehenen Ereignissen sind rein zufällig.

StupaCheck geht in die Testphase

HoPo. Der Wahl-Check für die StuPa-Wahl Ende des Jahres geht in die erste Umfrage und braucht das Feedback der Studierenden.

RUB-Forscher*innen kreieren Biosolarzelle, die Wasserstoff erzeugt

Forschung. Einem Team der RUB ist es gelungen, eine Biosolarzelle zu entwickeln, die nur aus Licht Wasserstoff erzeugen kann.

Wirkstoff im Mutterkraut beschleunigt Regenration von Nervenfasern
Unscheinbare Blüte? Ein Wirkstoff aus dem Mutterkraut verdoppelt die Regenrationsgeschwindigkeit von Nervenfasern. Bild: ken

Forschung. Nach 30 Jahren ohne relevante Ergebnisse im Bereich der Regeneration von Nervenfasern gelang dem Zellphysiologen Dietmar Fischer ein Durchbruch. Ein Wirkstoff aus dem Mutterkraut beschleunigt die Regeneration auf 200 Prozent.

Bochumer Wohnungsmarkt: Wie ist die Lage?
Wohnungsgesuche: Das Schwarze-Brett und die RUB sind mit Anfragen bepflaster. Bild: sat

Bochum. Die Wohnsituation ist angespannt – dabei sind Einzelhaushalte mit geringem Einkommen besonders betroffen. Die Forderung des Mietervereins: sozialer Wohnungsbau.

Sheeesh diggah – die Jugendworte 2018 stehen zur Wahl!
„Lol Basti, die Lisa hat letztes Wochenende den Chris weggeflankt!“ „Sheesh! Die Alde ist ja lit as fuck“. Wilkommen in 2070.

Glosse. Am Wochenende wieder gebreiert? Oder eingewrapt den Snackosaurus gemacht und die Hausarbeit gelindnert? Sheeesh – Kannst Du mir nicht folgen, Du Lauch? Wilkommen beim „alten Eisen“. Wir sind nicht mehr lit as fuck.

Seiten