Innovatives Campus Event
Ideenkonferenz mit dem Xtra
Bild: TedX
Eine gut organisierte Veranstaltung ist nur möglich, wenn alle an einem Strang ziehen: das TEDx Team vom letzten Jahr. Bild: TedX
Eine gut organisierte Veranstaltung ist nur möglich, wenn alle an einem Strang ziehen: das TEDx Team vom letzten Jahr.

Veranstaltung. Dieses Wochenende werden rund 1.000 Interessierte auf dem Campus Richtung Audimax pilgern, denn sie haben alle ein Ziel – TEDx 2019.

Teile Deine Ideen, denn diese sind es wert, verbreitet zu werden. Unter diesem Leitfaden werden am kommenden  Samstag, 4. Mai, 13 Speaker*innen im Audimax von ihren Ideen sprechen. Wie auch in den Jahren 2017 und 2018  wird unter einem bestimmten Motto in den TED-Talks referiert. Die diesjährige Veranstaltung läuft unter dem Titel „Embrace the uneXpected“ und verspricht einen interessanten Mix aus Sprecher*innen, die aus verschiedenen Nationen anreisen und sich austauschen wollen. Mit Prof. Nikol Rummel (Pädagogische Psychologie) und Prof. Christof Paar, Inhaber des Lehrstuhls für Embedded Security werden auch zwei Professor*innen der Ruhr-Universität vertreten sein.

Networking und informieren

Die Veranstaltung, die in den letzten Jahren wuchs, hat das Format in die Ruhr-Region gebracht und ist nicht nur für Studierende der Uni Bochum interessant, sondern auch für Leute außerhalb des Campus. Dies macht die Veranstaltung zu einem besonderen Event, meint auch Linus Stieldorf, einer der freiwilligen Mitorganisator*innen: „Wir bringen mit diesem TEDx über 1000 Personen zusammen und stellen mit 12 verschiedensten Talks mehr Fragen als wir Antworten geben können. Wir wollen inspirieren, vernetzen und zum nachdenken anregen.“ Denn Austausch von Ideen und Personen, steht bei dieser Veranstaltung im Fokus. Das findet auch Jura Studentin Aleme. Für sie seien die TEDx Veranstaltungen eine gute Möglichkeit, sich selbst durch informative Talks weiterzubilden und in den Pausen zu netzwerken. Man könne diese aber auch zum inhaltlichen Austausch nutzen, fügt sie an.
Für alle, die schon ein Ticket haben, gibt es die Möglichkeit, sich für ein Pre-Event, welches Freitag um 19 Uhr von Masterplan.com im Bioku veranstaltet wird, zu registrieren. Hier wird in einem kleineren und privateren Umfeld die Chance gegeben sich vorab auszutauschen. Unter tinyurl.com/TEDxBochum19 könnt Ihr Euch noch eine der exklusiven Karten sichern.  

           :Abena Appiah